VKB Regionaltour

VKB-Regionaltour macht Halt in Enns

Die zweite Auflage der VKB-Regionaltour „Ein Stück des Weges“ machte heute, 25. Juni unter anderem in Enns Station. VKB-Generaldirektor Christoph Wurm und weitere Vertreter der OÖ. Regionalbank besuchen über eine Woche hinweg die heimischen Regionen und Bezirke.

Im Zuge der Regionaltour trifft die VKB spannende Menschen und erfolgreiche Unternehmer und informiert sich vor Ort über die Projekte ihrer Kunden. „Vor Ort und auf Augenhöhe – das ist unser Anspruch von menschlichem Banking“, erklärt Christoph Wurm den Sinn der Regionaltour, die heuer ihr zweijähriges Jubiläum feierte.

Boxenstopp bei Holzmann Fahrzeugbau

Faszinierende Einblicke in die Welt der Sonderfahrzeuge bekamen die Teilnehmenden bei der Firma Holzmann Fahrzeugbau in Ennsdorf. Juniorchef Wolfgang Holzmann berichtete von den weltweiten Exporten der oftmals als Sonderanfertigung produzierten Fahrzeugaufbauten, die unter anderem zur Reinigung von Tunneln, Kanälen und Landebahnen auf internationalen Flughäfen sowie zur Beseitigung des Gummiabriebs auf Formel-1-Rennstrecken eingesetzt werden.

©Foto: VKB-Bank/Krügl