Zum Schulbeginn

Der paperstore hat alles, was man zum Schulbeginn alles braucht

Seit 2004 betrieb Christian Hummler seinen paperstore in der Linzer Solarcity und hat sich im Sommer 2018 mit Enns für einen neuen Standort entschieden. „Ich finde das Konzept der Pop-Up-Stores sensationell. Außerdem habe ich hier das Gefühl, seitens des Stadtmarketings ausgezeichnet unterstützt zu werden“, bekräftigt Hummler seine Entscheidung, der auf einer Fläche von 174 Quadratmetern, Spiel- und Schreibwaren, Merchandise-Artikel, Kinderbücher sowie Bastelsachen und Süßigkeiten anbietet. 

Ein weiterer Service: Unter dem Motto „Fahr nicht fort“ – kauf im Ort“ können die Kunden bereits in den Ferien eine Schulliste im paperstore abgeben. Wenn die Schulsachen abholbereit sind, wird man telefonisch oder per mail verständigt. Der paperstore befindet sich in der Linzerstraße 15.

Vor allem Comic-Liebhaber kommen im paperstore voll auf ihre Kosten, der auch für große Kinder allerhand zu bieten hat. Denn neben zahlreichen Comic-Figuren für die Kleinen, stehen auch einige seltene Exemplare für die etwas größeren Comic-Freunde in den Regalen. Besonders viel Spaß werden die Star Wars-Fans unter den Kunden haben – Hummler hat hierfür eine spezielle Ecke eingerichtet.