"Ennser helfen Ennser"

Spende für „Ennser helfen Ennser“

Die Ennshafen Gesellschaft mbH unterstützt das Projekt „Ennser helfen Ennsern“ mit einer großzügigen Spende von 1000 Euro, welche Bürgermeister Franz Stefan Karlinger im Namen des Ennser Sozialfonds entgegen nehmen durfte.
Der Sozialfonds, welcher im Jahr 1997 von Bürgermeister Franz Stefan Karlinger ins Leben gerufen wurde, bietet unschuldig in Not geratenen EnnserInnen finanzielle Unterstützung. Jeder Antrag wird vor Freigabe der Geldmittel genau geprüft. Nur wenn das überparteiliche Komitee bestehend aus amtierenden Bürgermeister, Stadtarzt, Stadtpfarrer, Referenten für soziale Angelegenheiten und dem Altbürgermeister einen einstimmigen Beschluss zu einem Antrag fassen, werden auch finanzielle Mittel an Bedürftige ausbezahlt.

Um zu gewährleisten, dass wirklich alle Spendengelder an hilfsbedürftige EnnserInnen ausbezahlt werden, fallen für den Sozialfonds keinerlei Verwaltungsgebühren an. Der Ennser Notar Dr. Hofer führt das Konto der Organisation ehrenamtlich, während die administrativen Kosten von der Stadtgemeinde Enns übernommen werden.

Wenn auch Ihr Unternehmen in Not geratene EnnserInnen durch eine Spende an den Sozialfond helfen möchten:

Spendenkonto:
Sparkasse Enns, BLZ 20320, Kto.Nr. 04404-613071,
IBAN: AT 042032004404613071, BIC: ASPKAT 2LXXX.