Redaktion Ennser Wirtschaftsportal

powered by mangoART
Tel: +43(0) 72 23/ 912 78 - 0
redaktion(at)ennser-wirtschaft.at

Haben Sie Neuigkeiten oder Tipps aus Ihrem eigenen Unternehmensbereich oder Betrieb? Wir greifen Ihre Themen gerne für einen redaktionellen Artikel auf.

20.08.2018

Nachbericht: Street Food Festival


©Cityfoto: Wolfgang Simlinger

Erstes Street Food Festival am Ennser Hauptplatz begeistert die Massen

Mut zu Neuem zahlt sich aus: das bewiesen TSE-Chef Max Homolka und sein Team mit dem ersten European Street Food Festival auf dem Ennser Hauptplatz.

Es war eines dieser Wochenenden, an denen man sich wünschte, noch einen zusätzlichen Tag anhängen zu können. Zigtausende Menschen aus nah und fern, junge Familien und zahlreiche Ennser versammelten sich am vergangenen Wochenende auf dem Hauptplatz der ältesten Stadt Österreichs und erlebten eine Veranstaltung der Extraklasse. Dutzende Food-Trucks, Köche und Aussteller aus aller Herren Länder boten Köstlichkeiten aus aller Welt an. Egal ob Asia oder Thai, American Burger oder Vietnamesische Frühlingsrollen, Gekochtes oder Gegrilltes, Spezielles aus dem Smoker, Gesundes aus der Bio-Ecke, Vegetarisch und Vegan, Cupcakes, Waffel, Crêpes oder natürlich auch Schmankerl aus heimischen Küchen – all das wurde von den vielen Ausstellern aus dem In- und Ausland angeboten und für die Besucher direkt vor Ort frisch zubereitet. Und das alles bei freiem Eintritt. Für die Genießer bleibt zu hoffen, dass man sich auch im nächsten Jahr über diesen frischen Wind im Ennser Veranstaltungskalender freuen kann.