Redaktion Ennser Wirtschaftsportal

powered by mangoART
Tel: +43(0) 72 23/ 912 78 - 0
redaktion(at)ennser-wirtschaft.at

Haben Sie Neuigkeiten oder Tipps aus Ihrem eigenen Unternehmensbereich oder Betrieb? Wir greifen Ihre Themen gerne für einen redaktionellen Artikel auf.

20.06.2018

Zwischenbericht: Landesausstellung


Foto: Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, Hans und Jose Gunsing, Bürgermeister Franz Stefan Karlinger

50.000 Besucher schon nach den ersten sechs Wochen!

Ennser Landesausstellung übertrifft alle Erwartungen

Nach weniger als zwei Monaten Ausstellungslaufzeit gibt es bei der heurigen Landesausstellung in Enns bereits Grund zu feiern: Hans Gunsing und seine Ehefrau Jose aus Heemskirk in Holland, haben heute die 50.000ste Eintrittskarte für die Landesausstellung gelöst!

Die beiden Gäste wurden von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Bürgermeister Franz Stefan Karlinger persönlich begrüßt. Überrascht und freudig nahmen sie die Präsente des Landes OÖ, der Stadt Enns und der Sponsoren entgegen. Auch der wissenschaftliche Leiter des Museums Lauriacum, Dr. Reinhardt Harreither überreichte ein Andenken.

Bürgermeister Franz Stefan Karlinger überreichte als Geschenk einen Gutschein für eine Übernachtung im Pixel-Hotelzimmer des Ennser Stadtturms und zog eine erfreuliche Zwischenbilanz: „Es freut mich unglaublich, dass diese tolle Ausstellung einen so großen Anklang findet und wir bereits jetzt so viele Besucherinnen und Besucher begrüßen durften. Den Ausschlag für diesen Erfolg geben zum einen die vielen hochkarätigen Exponate, die wir zeigen, zum anderen aber auch das Ausstellungskonzept, das das Leben der Römer vor 1800 Jahren in vielen neuen, spannenden, erlebbaren Facetten zeigt. Die Landesausstellung mit dem klingenden Titel „Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ beeindruckt die Menschen in der Region, zeigt sie doch ein wichtiges Kapitel unserer geschichtlichen Vergangenheit.“

Öffnungszeiten Museum Lauriacum und Basilika St. Laurenz:

Täglich von 09:00 – 18:00 Uhr, letzter Eintritt 17:00 Uhr

Ein großes Dankeschön ergeht an die Sponsoren der Landesausstellung, die sich ebenfalls mit einem Geschenk einstellten:

Raiffeisenbank Sierning, Fa. Backaldrin, OÖ Versicherung AG, S.Spitz GmbH